Warum ist Moringa so einzigartig?

Warum Moringa mit seinem hohen Anteil an Nähr- und Vitalstoffen so einzigartig ist? Das Geheimnis heißt Zeatin.

Zeatin ist der erst kürzlich entdeckte Bestanteil in Moringa. Erstaunlicherweise enthalten die Blätter des Moringabaumes bis zu 1000 Mal mehr Zeatin, als andere Pflanzen. Zeatin ist ist eigentlich ein Wachstumshormon, welches da es in Moringa in so hohem Maße vorkommt, für dessen schnelles Wachsen sorgt. In unserem Körper fungiert das Zeatin allerdings als Botenstoff, der dafür sorgt, dass all die wichtigen Vitalstoffe, die im Moringa enthalten sind, auch vom menschlichen Organismus aufgenommen und verwertet werden können. Ein weiterer Vorteil: Zeatin hemmt den Abbau vom blatteigenen Chlorophyll. Dadurch werden die in den Moringa-Blättern enthaltenen Proteine und Vitalstoffe deutlich langsamer abgebaut, was auch einen großen Vorteil für die Weiterverarbeitung der Blätter zu Blattpulver ist, denn dadurch bleiben auch in diesem Nährstoffe lange erhalten. Mehrere Versuche Zeatin aus der Pflanze zu extrahieren oder gar Chemisch nachzubauen hat bis heute nicht funktioniert.


0 Ansichten

Clearhorse UG,

Kleinheide 12,

45257 Essen,

Deutschland

Clearhorse Animal Care & Food ©  by Clearhorse.